Prinzipiell kann eine bereits gelegte Kanüle verwendet werden. Bitte überprüfen Sie, ob es sich bei der bereits gelegten Kanüle um eine 20G (BD Venflon) Venenverweilkanüle bzw. eine andere geeignete Venenverweilkanüle handelt. Falls die Kanüle bereits länger in der Vene liegt bzw. vor der Anwendung mit dem GILUPI CellCollector® Blut abgenommen wurde, empfehlen wir, diese mit wenigen Millilitern steriler Kochsalzlösung zu spülen. Hierzu benötigen sie sterile Kochsalzlösung sowie eine Spritze.